Für den Einkauf zuständig: Wo findet man den besten Single Board Computer?

Ihr wisst ja auch, dass Produkte, bei denen alles in Einem vorhanden ist, oft die beste Lösung sind. Aktuell muss ich mich der Aufgabe widmen, für ein Unternehmen den passenden Einplatinencomputer aus zu wählen. Bisher hat mich so etwas gar nicht groß interessiert, aber nun habe ich neue Aufgaben aufgedrückt bekommen, da muss ich mich schlau machen. Was muss ein guter Single Board Computer können, was darf er kosten? Ran an den Speck also!

Klein und effizient: der Einplatinencomputer

Solche kompakten Computer, wie sie auf der seite https://www.distronik.de/computer/index.html zu finden sind, stellen ein gutes Beispiel dafür dar für Modelle, die auch nicht viel kosten. Das kam bei meinen Recherchen heraus, und ich muss ja nun auch in die Entscheidungsphase hinein gehen. Ein bisschen muss ich auch auf das Budget achten, das ist heute in jeder Firma so. Also heißt es, in den nächsten Tagen oder Wochen mich noch weiter mit dem Single Board Computer beschäftigen. Ihr glaubt gar nicht, wie so etwas das Hirn okkupieren kann. Ich träume bald schon von dem Thema, dabei hat mich das vorher gar nicht interessiert.

Erste Anfragen haben wir gestartet

Nach der Recherche sind wir nun in den Prozess eingetreten, uns bei mehreren Anbietern Angebote in Sachen Einplatinencomputer einzuholen. An der Reaktion und an der Bereitschaft, Prozente zu gewähren, kann man schon einiges ablesen. Eine Firma oder zwei sind schon in der engeren Wahl, aber noch habe ich nichts entschieden. Muss mich erst mal gedanklich von dem Thema erholen.

Abonniere unseren kostenlosen RSS feed