Vor acht Jahren gab es einen Wandel bei Cartier: der Präsident Bernard Fornas wollte in den Uhrmacherolymp. Cartier sollte eine Manufaktur wie Rolex, Patek Phillipe oder Breguet werden, das bedeutet, dass mindestens die Hälfte der Uhr von der Firma selbst hergestellt oder zusammengesetzt sein muss.

Marktsondierung

Zuvor hatte man Schweizer Uhrwerke verbaut, die zwar solide, aber nicht selbst gefertigt waren. Die Umstellung verursachte inzwischen einen Betrag in dreistelliger Millionenhöhe. Es wurden Kleinserien von neuen Uhrmachern aufgelegt, um den Markt zu sondieren. 2009 war dieses Ziel erreicht. Das erste Automatikwerk ist Marke Eigenbau und arbeitet in der Businessuhrenreihe “Calibre de Cartier”, die ebenfalls neu ist.

Exklusive Uhre

http://www.uhren-wellmann.de/uhren-Cartier.htm ist spezialisiert auf Exklusive Uhren wie die von Cartier. Es werden nur originale Uhren verkauft. Dabei handelt es sich nicht um einen anonymen Internetshop. Die Uhren können nach Absprache besichtigt werden. Man findet sowohl Damen- und Herrenuhren, als auch Luxus- und Modeuhren von Armani über Swatch bis Fossil. Zu den Kunden des Shops gehören viele Sammler. Die Uhren sind alle auf Lager und stehen kurzfristig zur Verfügung.

Service und Erfahrung

Bei Uhren Wellmann kann man also exklusive Uhren dank des umfangreichen Angebots schon bald sein Eigen nennen. Durch eine über zwanzigjährige Erfahrung hat der Uhrenshop die Kompetenz, dem Käufer bei der Auswahl zu Seite zu stehen. Entscheidet man sich für eines der Modelle, lässt sich ein echter Mehrwert genießen. Wer sich für exklusive Uhren interessiert, ist bei Uhren Wellmann an der richtigen Adresse!

Der Link zur Webseite:
http://www.uhren-wellmann.de/uhren-Citizen.htm

Abonniere unseren kostenlosen RSS feed